Antisemitismus Im Kontext Der Politischen Romantik: by Marco Puschner

By Marco Puschner

Die nationwide motivierte Judenfeindschaft beginnt in Deutschland nicht erst mit Richard Wagner oder den antisemitischen Schriften, die im Kaiserreich ab 1871 entstanden sind. Wie die Untersuchung zeigt, haben schon die Schriftsteller der romantischen new release im frühen 19. Jahrhundert ihre Vorstellung von einem „deutschen Wesen" in rigoroser Abgrenzung zu angeblichen jüdischen Charaktereigenschaften entworfen. Dies wird in der Studie anhand essayistischer, aber auch fiktionaler Texte unter anderem von Achim von Arnim und Clemens Brentano gezeigt.

Show description

Read or Download Antisemitismus Im Kontext Der Politischen Romantik: Konstruktionen Des Deutschen Und Des Judischen Bei Arnim, Brentano Und Saul Ascher (Conditio Judaica) by Marco Puschner (2008-11-27) PDF

Similar german_15 books

Heimhilfe: Praxisleitfaden für die mobile Betreuung zuhause

Mit dem Älterwerden verändern sich die Lebensumstände. Durch den demografischen Wandel und die gesellschaftlichen Veränderungen gewinnt der Beruf der Heimhelferin und des Heimhelfers an Bedeutung. Das Buch, das sich an den Inhalten des Wiener Sozialbetreuungsberufegesetzes und beruflichen Bedürfnissen orientiert, bleibt auch in der three.

Konzerninterne Dienstleister: Wettbewerbsfähigkeit zwischen Markt und Hierarchie (Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations) (German Edition)

Julia Pahl-Schönbein erklärt die Problematik des Zusammenspiels aus marktlichen und hierarchischen Mechanismen im Unternehmen unter Berücksichtigung der Besonderheiten konzerninterner Dienstleistungen.

Bildung als Projekt: Eine Studie im Anschluss an Vilém Flusser (German Edition)

Florian Krückel stellt einen postmodernen Begriff von Bildung jenseits von Ressentiments gegenüber einer digitalisierten Gesellschaft vor. Der Bildungsbegriff wird mit Hilfe des Werks Vilém Flussers jenseits eines klassischen Verständnisses des Menschen als Subjekt als projektive Einstellung in Welt entwickelt.

Extra resources for Antisemitismus Im Kontext Der Politischen Romantik: Konstruktionen Des Deutschen Und Des Judischen Bei Arnim, Brentano Und Saul Ascher (Conditio Judaica) by Marco Puschner (2008-11-27)

Example text

Differenzpaar von Zivilisation (Frankreich) und Barbarei (Deutschland) hat sich denn auch in allen Auseinandersetzungen seit den Revolutionskriegen bewährt. « Hagen Schulze: Gibt es überhaupt eine deutsche Geschichte? Stuttgart: Reclam 1998 (Reclams Universal-Bibliothek; 17016), S. 28. 189 Zudem verlieh der Befreiungskrieg dem deutschen Nationalismus »antiemanzipatorische Schubkraft«190, da mit Frankreich und dem Aggressor Napoleon auch die »Freiheits- und Gleichheitsideen von 1789« bekämpft wurden.

260. Ludwig Stockinger: Toleranz und Ausgrenzung. Antijüdische Implikationen der Geschichtsphilosophie in der deutschen Literatur um 1800. In: Haß, Vefolgung und Toleranz. Beiträge zum Schicksal der Juden von der Reformation bis in die Gegenwart. Hg. von Thomas Sirges und Kurt Erich Schöndorf. Frankfurt a. M. u. : Peter Lang 2000 (Osloer Beiträge zur Germanistik; 24). S. 49, Anm. 5. Armin Pfahl-Traughber: Antisemitismus in der deutschen Geschichte. Opladen: Leske + Budrich 2002 (Beiträge zur Politik und Zeitgeschichte), S.

Ausgrenzung des Ungleichartigen«170 (Bernd Estel): »Man gehört entweder zu der Gruppe, die favorisiert wird, oder nicht, und wenn nicht, hat man die entsprechenden Konsequenzen zu tragen«171, resümieren Nassehi und Richter, und Barbara Vogel konstatiert eine dem »Theorem Nationsbildung immanente Ambivalenz«172: »Der Gedanke der Nation stiftete nicht nur Identität durch ein neues WirBewußtsein für bislang regional, konfessionell oder ethnisch sich selbst genügende Einheiten, sondern er grenzte auch Bevölkerungsgruppen als ›Minderheiten‹ aus.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 9 votes